1. Systemlösungen für Fahrgast- & Personenzählung
  2. Public Mobility
  3. News – Public Mobility

News – Public Mobility

  • Vom 20. bis 23. September stellt DILAX die neue Software DILAX Citisense der Fachöffentlichkeit vor. Auch die Themen automatische Fahrgastzählung, Seat Management sowie Smartphone-Tracking werden präsentiert.

    Zusätzlich finden am Stand zahlreiche Fachvorträge zu aktuellen und visionären Themen rund um das Thema Mobilität statt.

    Weitere Informationen finden Sie in unserer Pressemitteilung.

    Wir freuen uns darauf, Sie an unserem Stand begrüßen zu dürfen!

     

  • Seit vielen Jahren schon bietet DILAX Tagungen für nationale und internationale Kunden an. Bereits im Jahr 2013 haben wir für unsere Kundenveranstaltung ein ganz neues, zukunftsweisendes Konzept ins Leben gerufen: den DILAX Kongress. In diesem Jahr fand nun die Folgeveranstaltung statt.

    Mitte Oktober kamen rund 70 internationale Teilnehmer zum zweiten DILAX Kongress in Berlin zusammen. Im Mittelpunkt der Veranstaltung standen dabei zwei praxisorientierte Workshops rund um unsere Software DILAX Citisense sowie die Projekte unserer Kunden. Die Vorträge unserer Kunden zeigen die sehr breitgefächerten Anwendungsmöglichkeiten der DILAX-Systeme auf – von der  Angebotsoptimierung und Einnahmeaufteilung über intelligente Verkehrssteuerung sowie Möglichkeiten zur Beeinflussung menschlichen Verhaltens.

  • Sitzplatzmanagement und automatische Fahrgastzählung

    „Im Regional- und Fernverkehr gewinnt die gezielte Lenkung von Fahrgastströmen immer mehr an Bedeutung. Fahrgäste schon auf dem Bahnsteig zur richtigen Einstiegsposition zu leiten, sorgt für mehr Effizienz, reduziert die Fahrgastwechselzeiten und macht das Reisen für die Fahrgäste angenehmer“, so Jerzy Berg, Projektleiter für den PesaDART bei PESA Bydgoszcz S.A., einem der größten Schienenfahrzeughersteller in Mitteleuropa.

    „Wir haben die DILAX-Lösungen für Sitzplatzmanagement und Fahrgastzählung ausgewählt, um die Verkehrsbetriebe, die unsere Fahrzeuge einsetzen, bestmöglich bei diesen Optimierungsprozessen zu unterstützen.“

  • Die Hamburger Hochbahn AG, langjähriger Nutzer der DILAX-Zählsysteme, erweitert ihre Zählflotte und steigert die Ausstattungsquote auf 20%. In diesem Jahr stattet DILAX mehr als 70 zusätzliche Busse sowie 10 weitere U-Bahnen der HOCHBAHN mit den DILAX-AFZ-Systemen aus. Weitere Fahrzeuge folgen im kommenden Jahr.

    Die Hamburger Hochbahn ist das zweitgrößte Nahverkehrsunternehmen Deutschlands. Mit vier U-Bahn-Linien und über 100 Bus-Linien bietet die HOCHBAHN in Hamburg und Umgebung Verkehrsleistungen höchster Qualität.

Weitere News

Wir sind für Sie da

Wir begleiten unsere Kunden von der Beratungs- und Angebotsphase bis hin zum Betrieb vollständiger Systeme. Unser Team bietet von sechs internationalen Standorten aus kompetenten Service - weltweit.

Dilax Locations Worldmap