Predictive Maintenance mit DILAX

Wenn wir uns eine Stadt vorstellen, die pulsiert und attraktiv ist, dann fährt da ein Öffentlicher Nahverkehr, auf den sich alle verlassen können. Das klingt wie ein Traum, aber muss Wirklichkeit werden. Nur so können wir den Stau in den Städten auflösen und die Menschen fürs Umsteigen gewinnen.

Der öffentliche Nahverkehr wird sich verändern. Das ist klar. Er wird elektrifiziert, er wird flexibler und schneller, er wird komfortabler. Aber dennoch brauchen wir als Nutzer dieses Mobilitätsangebots höchste Zuverlässigkeit und Pünktlichkeit. Dann wird die Stadt lebenswert und alle können atmen.

Was macht Mobilität für uns zuverlässig?

Da spielen viele Faktoren eine Rolle. Aber ein wesentlicher ist, dass es keine Pannen und technischen Ausfälle gibt. Das gelingt durch eine Wartung, die vorausschauend verhindert, dass technische Störungen ein Fahrzeug unerwartet stilllegen.

Bei der Londoner U-Bahn wird etwa die Hälfte aller Verspätungen durch technische Störungen verursacht. Die Instandsetzung schluckt fast 60 Prozent des Gesamtbudgets. Was der Frust für die Fahrgäste bedeutet, die auf ihre Bahn warten, ist da noch gar nicht mitgerechnet.

Die smarte Werkstatt

Ein Garant für hohe Zuverlässigkeit ist, dass Fähren, Trams, Busse und Bahnen sorgfältig gewartet werden. Am besten rechtzeitig, bevor der Schaden auftritt. Und nicht erst danach oder prophylaktisch. Das geht jetzt und in Zukunft immer besser mit Daten, die die Fahrzeuge selbst liefern. Die es also schon gibt, man muss sie nur richtig zusammenführen und auswerten.

Local Data

Warnsignale in Echtzeit

Genau darauf sind wir bei DILAX schon lange spezialisiert. Wir sammeln lokale Daten und unsere Analytics Software wertet diese konkret für das Fahrzeug, die Linie, den Betrieb aus. Dabei gibt es zwei wesentliche Quellen: zum einen die historischen Daten zu Ausfällen. Zum anderen die aktuellen Daten, die in Echtzeit zu Warnungen werden, wenn ein Teil auszufallen droht.

Vorsicht und Vorschau

Statt Ausfall und Abschleppen

Steht ein Bus erst einmal mit einem Platten auf der Straße, ist der Ausfall teuer. Die Fahrgäste müssen aussteigen und kommen nicht weiter, der Bus muss abgeschleppt und ein Ersatzbus gestartet werden. Predictive Maintenance hätte vorher schon angezeigt, dass der Luftdruck auf dem Reifen zu gering ist und der Reifen zwangsläufig platzen muss, wenn er noch lange weiterfährt.

Was finden meine Fahrgäste gut?

Natürlich, wenn alles fährt wie versprochen. Sie finden es aber auch gut, wenn sie rechtzeitig informiert werden, wie voll der nächste Zug ist. Ob der Bus, der in 20 Minuten kommen soll, pünktlich ist. Und es einen Unfall, eine Panne oder Stau gibt und der Bus nicht weiterfährt, dass sie sofort erfahren, wie ihre Reise weitergehen kann.

Benefits

Das finden Verkehrsmanager an Predictive Maintenance gut

  • Kostenreduktion: Weniger Ausfälle bedeutet weniger Arbeitszeit in der Werkstatt
  • Kürzere Ausfallzeiten zur Wartung: Reparatur und Instandhaltung erfolgen zielgerichtet und bedarfsorientiert.
  • Höhere Verlässlichkeit im Betrieb: Echtzeitdaten liefern Hinweise auf sich anbahnende Ausfälle, die Laufzeitzyklen von Bauteilen und Fahrzeugen werden optimiert. Mehr Fahrzeuge sind wieder schneller im Einsatz.
  • Ökonomischer Materialeinsatz: Ersatzteile nicht routinemäßig einsetzen, sondern aus Notwendigkeit – um Schaden abzuwenden
  • Wachsende Kundenzufriedenheit: Wenn alles rollt, sind Fahrgäste zufrieden. Und bleiben es auch. Und neue kommen hinzu.

Gut für die Stadt

Ökologisch und ökonomisch

Alles rollt, um Werte maximal zu nutzen

Unerwartete Ausfälle und Fehler kosten Unternehmen wertvolle Zeit und viel Geld. Denn es hindert Mitarbeiter daran, ihre Arbeit zu tun, unterbricht die Produktion und kann je nach Industrie zum Verlust eines Großteils des Kundenvertrauens führen.
Jennifer Ho in Current

Wartung und Instandsetzung im ÖPNV sind heute schon eine anspruchsvolle Aufgabe. Mit zunehmender E-Mobilität und Vielfalt der Mobilitätsdienste wird sie noch komplexer.

Wenn Sie ihr urbanes Mobilitätsangebot Tag für Tag vorausschauend und optimal einsetzen wollen, brauchen Sie zum einen Daten aus den Fahrzeugen, die DILAX heute schon sammelt. Mit DILAX-Software nutzen Sie ein intelligentes Tool zur Analyse und Evaluation. Predictive Maintenance mit DILAX senkt Ausfallzeiten, Reparaturkosten und unterstützt den zuverlässigen Einsatz der Fahrzeuge auf allen Strecken.

Datenschutz­hinweis

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Mehr erfahren